iPhone Ladekabel

iPhone Ladekabel

Zu dem exklusiven iPhone gehört neben der attraktiven Schutzhülle natürlich auch das passende iPhone Ladekabel. Was nützt das beste Gerät, wenn plötzlich der Akku leer ist, wenn die Freunde in der Welt auf Antwort warten, aber nichts mehr geht. Leider tendieren Akkus immer dazu, gerade dann leer zu sein, wenn man sie am nötigsten braucht. Das iPhone lässt sich über USB oder Netzteil aufladen. iPhone aus dem Stromnetz aufladen Ein iPhone Ladekabel kann zu einer Steckdose im stationären Stromnetz führen. Das Netzteil erfüllt dabei alle heute üblichen Energiestandards bezüglich Effizienz. Ein Überladen des wertvollen Gerätes ist nicht möglich, die Ladeautomatik schaltet ab. Selbst wenn das iPhone Ladekabel die ganze Nacht am Netz bleibt, kann nichts passieren, das Gerät ist geschützt. iPhone mit Solarenergie aufladen Eine sicherlich sehr attraktive Möglichkeit ist es, ein iPhone Ladekabel mit einem iPhone Solar Charger zu verbinden. Völlig vom Stromnetz unabhängig erfolgt die Ladung nur mit Sonnenenergie. Die Frage, ob die Akku-Ladung noch reicht, erübrigt sich. Es bedarf nicht einmal starker Sonneneinstrahlung, normales Tageslicht reicht aus. iPhone mit dem Fahrrad aufladen Wenn man das iPhone Ladekabel mit einem speziellen Gerät verbindet, dann wird das iPhone wie in Auto durch das Fahrrad aufgeladen. Früher wäre das eine mühsame Angelegenheit gewesen, aber die modernen Fahrraddynamos lassen es zu, das iPhone mit einem kaum spürbaren Aufwand als Navigationsgerät mit unbegrenzter Nutzungsdauer zu betreiben. Natürlich lässt der Fahrradcomputer, fest am Lenker montiert, auch alle anderen Möglichkeiten zu. Weitere USB Lademöglichkeiten Alles, was per USB verbunden werden kann, bietet die Möglichkeit, mit einem iPhone Ladekabel geladen zu werden. Es gibt sogar eine Taschenlampe mit einer Kurbel, ein handbetriebener Dynamo. Auto-Adapter sind eine weitere der schier unbegrenzten Möglichkeiten. Mit dem geeigneten Ladekabel ist sichergestellt, dass das iPhone immer und überall funktioniert.

Position
In absteigender Reihenfolge

Raster Liste

24 pro Seite

1 Artikel

Position
In absteigender Reihenfolge

Raster Liste

24 pro Seite

1 Artikel